Hotline: 0511 / 89 89 26 57
Sicher zahlen mit amazon payments
Sicher in Ihrem Parfumshop einkaufen - dank SSL Verschlüsselung
Mitglied im Händlerbund

Sie haben 0 Artikel im Warenkorb.

0
Home  »  » 
Günstige Markenparfums zu echten Discountpreisen sicher

Swarovski

Zu dieser Marke können wir zur Zeit leider keine Produkte anbieten.

Swarovski

Funkelndes Sternenlicht, das für die Ewigkeit gemacht ist und gleichzeitig doch so zerbrechlich und fein wirkt, ist das Metier, in dem sich die Familie Swarovski am besten auskennt. In der fünften Familiengeneration wird dieses Unternehmen nun schon betrieben und noch immer sind die meisterhaft geschliffenen Kristalle das Lebenswerk dieser Marke. Schon gegen Ende des 19. Jahrhunderts ließ sich Daniel Swarovski in Tirol nieder und tüftelte dort an einer Methode, die Kristall-Schmucksteine aufwendiger, feiner und zielgerichtete schleifen ließ. Als er sie erfand, war der Erfolg praktisch unausweichlich. Swarovski steht heute nicht nur für ein Familienunternehmen mit gutem Ruf, sondern tatsächlich auch für eine Art von Lebensstil. Künstliche und natürliche Edelsteine werden von Swarovski in Form gebracht, zum Leuchten, Glitzern und Funkeln verführt und längst kann sich an diesem strahlenden Glanz nicht mehr nur die weltgewandte Dame erfreuen. Die Anwendungsbereiche für Swarovski Kristalle sind scheinbar grenzenlos. Typischerweise werden sie bei der Herstellung von Schmuck und Uhren eingesetzt, aber auch Bekleidungsstücke, Figuren oder typische Haushaltsgegenstände können mittlerweile mit Swarovski Kristallen besetzt erstanden werden. In den letzten Jahren sind überdies auch einige Parfümkreationen von  Swarovski entwickelt worden, die sich ganz ähnlich den Kristallen als feine und filigrane Kompositionen präsentieren.

 

Eine zarte Aura

Swarovski hat bisher noch nicht sehr viele Parfüms auf den Markt gebracht, aber Klasse steht bekanntlich ohnehin weit über der Masse. Das Glanzstück der Marke ist bisher der Duft Aura von Swarovski, der mittlerweile in verschiedenen Versionen erhältlich ist. Das Grundprinzip basiert dabei auf einem feinen und leichten Duft, der sich der eigenen Haut zärtlich anschmiegt und langsam aber sicher zu verführen weiß. Aura ist kein schwerer Duft, kein Verführungsklassiker per se und Aura lädt auch nicht dazu ein, sich selbst hinter einer wahren Duftwolke zu verstecken. Ähnlich wie der Flakon von Aura präsentiert sich auch das Innere dieses Duftes.

Litschi, Rose und Tuberose werden miteinander kombiniert, wobei sich in der Basis zusätzlich noch ein Hauch von rosa Pfeffer sowie eine Nuance Moschus entdecken lässt. Das Ganze ist derart fein miteinander verwoben, dass abgesehen von der neckischen Litschi keine Duftkomponente wirklich dauerhaft ins Zentrum rückt. Auf diese Weise lässt sich Aura optimal als eigenständiger und vollkommen runder Duft wahrnehmen. Blumig, süß, pudrig, ein wenig fruchtig und dabei trotzdem noch frisch weiß Aura von Swarovski in seiner klassischen Version zu begeistern. An kalten Wintertagen lässt er das Strahlen der Sterne und der Swarovski Kristalle auf der Erde leuchten, wie eine Schneeflocke an der Fensterscheibe.

 

Abwandlungen und Varianten

Aufgrund der großen Popularität von Aura sowie der einschlagenden Duftkomposition wurde eben dieses große Werk von Swarovski auch in anderen Versionen lanciert. Dabei blieb der Kern der Komposition bei allen Versionen erhalten. Gleichzeitig jedoch sorgte Swarovski dafür, dass Aura in seinen anderen Varianten unbedingt auch jeweils einen gänzlich eigenen Charakter in sich trägt. Dementsprechend kann es sich nicht nur lohnen einen einzigen Duft von Swarovski im Regal zu haben, sondern sie gleich alle zu erwerben.