Hotline: 0511 / 89 89 26 57
Sicher zahlen mit amazon payments
Sicher in Ihrem Parfumshop einkaufen - dank SSL Verschlüsselung
Mitglied im Händlerbund

Sie haben 0 Artikel im Warenkorb.

0
Günstige Markenparfums zu echten Discountpreisen sicher

Pierre Cardin

Zu dieser Marke können wir zur Zeit leider keine Produkte anbieten.

Pierre Cardin

Bei Mode wird in der Regel sowohl von Epochen wie auch von Trends gesprochen. In der Regel ist es das Ziel der meisten Designer auf der Welle des jeweils aktuellen Trends mitzuschwimmen, um auf diese Weise eine möglichst sichere Einkommensquelle halten zu können. Nur selten wählen Modeschöpfer dagegen einen anderen Weg und lassen sich ganz neu und völlig unverblümt inspirieren. Auf diese Weise werden Trends und Styles nicht nur wiederholt, sondern neu geboren bzw. erschaffen. Das allein sollte nach der Meinung vieler als wahre Bemühung von Künstlern Gültigkeit besitzen. Pierre Cardin ist einer dieser Modeschöpfer, die seit jeher nicht etwas versucht haben bereits Dagewesenes immer und immer wieder zu replizieren, sondern die stattdessen versucht haben eigene, neue Wege zu beschreiten. Pierre Cardin wollte die eigenen Grenzen seines Schaffens nicht nur sichtbar werden lassen, sondern sie ausdehnen und so über sich selbst hinauswachsen. Auf diese Wiese zeigte sich Pierre Cardin nicht nur für die neuen und futuristischen Looks der 1960er Jahre verantwortlich, sondern auch für einige Parfümkreationen, die bis heute dabei helfen seinen großen Namen in Ehren zu halten, auch wenn es um die einstige Modeikone von damals in der letzten Zeit ein wenig stiller geworden ist.

 

Die Macht der Kreativität

Pierre Cardin wusste das Lizenzgeschäft schon früh zu schätzen und steht dementsprechend als Marke auch heute noch, nachdem er bereits seit einigen Jahren etwas zurückgezogener lebt und arbeitet, werden immer wieder verschiedene Produkte unter dem Namen der Marke hergestellt. Gleichzeitig jedoch besitzt Pierre Cardin die unbedingten Rechte an seinem Markennamen, was er im Laufe der Jahre kraft seines Talents und seiner Kreativität aufgebaut hat, möchte er freiwillig niemandem anderen überlassen.

Seine große Kreativität zeigt sich bei seinen Parfümkreationen beinahe schon überdeutlich. Pour Monsieur beispielsweise ist ein Duft für den Herrn, der bereits im Jahr 1972 lanciert wurde, sich aber auch heute noch einer so großen Beliebtheit erfreut, dass er noch immer produziert wird. Zwar sind es heute vor allem ältere Generationen, die sich an diesem Duft erfreuen, aber dies hängt mit seiner grundsätzlichen Komposition und nicht etwas mit seiner Modernität zusammen. Pour Monsieur von Pierre Cardin ist ein schwerer, ledriger Duft, bei dem sich würzige wie auch orientalische Grundzüge einmischen. Für eine Abendveranstaltung ist Pour Monsieur dementsprechend genau der richtige Duftbegleiter.

 

Würzig und eindringlich

Die Düfte von Pierre Cardin üben sich nicht in Zurückhaltung. Dies trifft vor allem auf die etwas älteren Kreationen zu, die sich allesamt auch heute noch einer derart großen Beliebtheit erfreuen, dass sie noch immer produziert werden. Choc de Chardin beispielsweise ist ein Damenduft aus den 1980er Jahren von Pierre Cardin, der sich vornehmlich an erwachsene Frauen mit einer gewissen Reife richtet. Choc de Chardin ist ein dunkler Chypre-Duft, bei dem würzige Aspekte in Kombination mit blumigen Mixturen ganz klar im Vordergrund stehen. Pierre Cardin fordert mit seinen Kollektionen Selbstbewusstsein, ist aber auch bereit genau dies im Gegenzug ebenfalls zu geben.