Hotline: 0511 / 89 89 26 57
Sicher zahlen mit amazon payments
Sicher in Ihrem Parfumshop einkaufen - dank SSL Verschlüsselung
Mitglied im Händlerbund

Sie haben 0 Artikel im Warenkorb.

0
Home  »  » 
Günstige Markenparfums zu echten Discountpreisen sicher

Halston

Zu dieser Marke können wir zur Zeit leider keine Produkte anbieten.

Halston

Roy Halston Frowick war ein Mann, den die Frauen liebten und dem sie geradezu zu Füßen lagen. Dies lag allerdings weniger an seinem Interesse für Frauen als Beziehungspartner, sondern vielmehr an seinen modischen Kreationen, die der weiblichen Figur so sehr zu schmeicheln wussten. Halston wurde als Marke von Roy Halston Frowick etabliert und zum ersten Mal wegen eindringlicher und aufsehenerregender Hutkreationen berühmt. Später gelang es Halston sich auch in der Künstler und Avantgarde-Szene einzufinden. Andy Warhol beispielsweise gehörte zum engen Freundeskreis der Marke und viele Hollywoodstars wie Liza Minelli oder Lauren Bacall liebten die Mode, die Halston für sie entwarf. Lange fließende Kleider, welche die Figur der Frauen genau an den richtigen Stellen zu betonen wusste, waren geradezu als Markenzeichen von Halston bekannt. Daneben waren es aber auch stets die Parfüms, die sowohl Damen wie auch Herren zu begeistern wusste. Dabei waren gerade die Duftkreationen alles andere als vorhersehbar oder gewöhnlich in ihrer Kreation, da eine schillernde Figur wie Frowick sich und die Marke Halston immer wieder neu zu erfinden wusste.

Die Herrendüfte

Zu den bekanntesten, renommiertesten und auch ersten Herrendüften von Halston zählen die beiden Kreationen Halston 1-12 und Halston Z-14. Die Namen der beiden Parfüms lassen bereits einen deutlichen Blick darauf erkennen, was Halston als Künstler von etablierten Titeln und durchschnittlichen Namensfindungsprozessen gedacht haben muss. Der Flakon entpuppt sich bei beiden Düften ebenfalls als wahrhaft unspektakuläres Spektakel und ist allein deshalb schon einen Kauf wert. Sofern einer der beiden einmal im Handel entdeckt wird, denn obwohl zumindest Halston Z-14 noch offiziell hergestellt wird, lässt er sich nur noch selten in gut sortierten Parfümerien erstehen.

Sowohl Halston 1-12 als auch Halston Z-14 sind würzige Düfte, bei denen holzige Noten, aber auch frische Töne eine wesentliche Rolle spielen. Beide sind eher von der schweren Sorte und dürften heute in erster Linie ganz Kerle aus der älteren Generation zu überzeugen wissen. Trotzdem tragen sowohl Halston 1-12 als auch Halston Z-14 heute noch eine gewisse Faszination in sich, die aus irgendeinem Grund von einem Leben zu erzählen scheint, das in gewisser Weise nicht nur aufregender und schillernder, sondern auch einfacher gewesen sein mag.

Die Damendüfte

Halston von Halston gilt als der erste Damenduft, der in Lizenz nicht nur entwickelt, sondern auch vertrieben wurde. Auffallend schlicht wie auch bei den Herrenparfüms, aber trotzdem mit einer unverkennbar weiblichen Note präsentiert sich der Flakon. Das Innere entfaltet sich als würziger Chypre-Duft, dem sowohl die holzigen wie auch die orientalischen Noten gut zu Gesicht stehen. Halston von Halston wird auch heute noch hergestellt und kann aufgrund seiner dunklen Seele mitunter sogar den einen oder anderen Herren dazu bewegen, sich einen Tropfen auf die Haut zu genehmigen.