Hotline: 0511 / 89 89 26 57
Sicher zahlen mit amazon payments
Sicher in Ihrem Parfumshop einkaufen - dank SSL Verschlüsselung
Mitglied im Händlerbund

Sie haben 0 Artikel im Warenkorb.

0
Home  »  » 
Günstige Markenparfums zu echten Discountpreisen sicher

Dior

Dior

Viele große Schöpfer gehen viel zu früh von dieser Erde. Neben einer Lücke im Herzen ihrer Fans hinterlassen sie jedoch ein nachhaltiges Erbe sowie eine scheinbar nicht enden wollende Quelle der Inspiration für ihre Nachkommen. So gelingt es diesen kreativen Geistern die Welt immer wieder aus den Angeln zu heben und bisher nie Dagewesenes zu schaffen, obwohl sie selbst leider schon lange nicht mehr unter uns weilen. Ein hervorragendes Beispiel für diesen Prozess liefert Christian Dior, ein französischer Modeschöpfer, der diese Welt bereits in den späten 1950er Jahren verlassen musste. Das gleichnamige Modeunternehmen jedoch gedeiht auch nach dem Tode Diors wie eh und je und erfreut sich einer ständig wachsenden Popularität. Der Grund hierfür liegt im Umgang mit dem Erbe und dem Vermächtnis von Christian Dior. Anstelle von gänzlich neuen Wegen oder einem verbissenen Festhalten an alten Traditionen versuchen sich die Nachfolger von Christian Dior an einer komplexen Mischung aus beiden Tendenzen, die immer wieder herausragende, modische Stücke liefert, nach denen sich nicht nur die Stars und Sternchen alle zehn Finger zu lecken wissen. Doch nicht nur die modische Welt profitiert bis heute von den Inspirationen Christian Diors, sondern vor allem auch die Welt der hochwertigen und edlen Parfüme.

Miss Dior und ihre Nachkommen

Im Laufe der Jahre entwickelte die Marke Dior mehr als vierzig verschiedene Damenparfüms, die nach und nach durch einige unvergessliche und bis heute produzierte Herrenparfüms ergänzt wurden. Der unvergleichliche Klassiker aus dem Hause Dior ist und bleibt jedoch Miss Dior aus dem Jahr 1947. Leider wird dieser Duft heute nicht mehr nach seiner ursprünglichen Rezeptur hergestellt, da die gesteigerten Rohstoffkosten den Duft für Normalsterbliche geradezu unerschwinglich werden lassen würden. Stattdessen wird seit einigen Jahren eine reformulierte Version von Miss Dior angeboten, die den Geist der damaligen Konzeption aber unbedingt in ihrem Innern trägt und wieder aufleben lässt. Darüber hinaus hat Miss Dior gerade in den letzten Jahren zahlreiche Ableger inspiriert, die zeigen, wie wandelbar auch ein Duft sein kann, der bereits vor über einem halben Jahrhundert das erste Mal einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Das Geheimnis ist eine Mischung aus Chypre und blumigen Noten, die einen leicht würzigen Untergrund ans Licht befördern. Miss Dior ist ein Duft, wie es ihn bislang kein zweites Mal gibt, der sanft und zart zugleich ist und trotzdem unverkennbar eigenständig bleibt.

Die maskulinen Noten

Auch wenn Dior in erster Linie für die Kreation von Miss Dior in der internationalen Parfümlandschaft berühmt und bekannt geworden ist, haben es auch die maskulinen Kreationen von Dior durchaus in sich. Farenheit oder Dior Homme können hierfür als optimale Beispiele angeführt werden, da sie sich seit dem Zeitpunkt ihrer Entstehung einer ungebrochenen Beliebtheit erfreuen. Dabei erweist sich Dior Homme ebenfalls als refomulierter Vertreter, der aber auch in seiner neuen Version unbedingt zu überzeugen weiß.