Hotline: 0511 / 89 89 26 57
Sicher zahlen mit amazon payments
Sicher in Ihrem Parfumshop einkaufen - dank SSL Verschlüsselung
Mitglied im Händlerbund

Sie haben 0 Artikel im Warenkorb.

0
Günstige Markenparfums zu echten Discountpreisen sicher

Bottega Veneta

Bottega Veneta

Hochwertige Lederwaren gelten seit jeher als Inbegriff für Stil, Exklusivität und Luxus. Billige Lederimitate können an die unbeschreibliche Griffigkeit, den besonderen Tragekomfort und auch den Geruch von echtem Leder nicht heranreichen. Jedoch ist nicht nur die Echtheit des Materials ausschlaggebend für die Güte des aus diesem entstehenden Produktes, sondern selbstverständlich auch die Art und Weise der Verarbeitung. Wer auf den Einsatz von giftigen Chemikalien setzt, wird verständlicherweise nur selten Spaß an seinem ledernen Accessoire besitzen. Wirklich elegante und luxuriöse Lederwaren werden weiterhin durch einen ganz besonderen Stil gekennzeichnet, der sich nicht nur in der Qualität des Leders sowie der Verarbeitung, sondern eben auch im exklusiven Design wiederspiegelt. Die Marke Bottega Veneta steht bereits seit vielen Jahren für die Herstellung von ledernen Handtaschen. Im Laufe der Jahre wurden die Kollektionen ständig erweitert und auch Damen- und Herrenmode sowie zahlreiche Accessoires befinden sich mittlerweile bei Bottega Veneta im Portfolio. Dementsprechend verwundert es nicht, dass Bottega Veneta im Laufe der Zeit einen Weg beschritten hat, den zuvor bereits viele andere luxuriöse Marken gegangen sind: die Kreation eines eigenen Parfüms.

Luxus auf der Haut

Wenn normalerweise von Luxus auf der Haut gesprochen wird, steht meist ein besonderes Bekleidungsstück im Fokus der Aufmerksamkeit. Bei Bottega Veneta wird jedoch seit noch nicht einmal fünf Jahren der Parfümherstellung eine ebenso große Aufmerksamkeit beigemessen. 2011 wurde der gleichnamige Duft des Labels Bottega Veneta lanciert und schlug binnen kürzester Zeit wie eine Bombe ein. Filigran, fein, subtil und schlicht präsentiert sich Bottega Veneta mit seinem gleichnamigen Duft und setzt dabei gleichzeitig auf Vielschichtigkeit, Sinnlichkeit, Anmut, Grazie und geradezu betörende Schönheit. Bottega Veneta wurde als ledrige Duft mit pudrigen Anleihen konzipiert. Was sich im ersten Augenblick nach einer männlich konnotierten Komposition anhört, erweist sich schon beim ersten Sprühstoß als unverkennbares Zeichen sinnlicher Femininität. Bottega Veneta ist als Duft der Beweis dafür, dass Exklusivität und Luxus sich sehr wohl in eine Flasche füllen und dank eines Zerstäubers auf die Haut aufsprühen lassen.

Maskulin und feminin

Auch wenn die femininen Düfte bei Bottega Veneta bislang deutlich im Fokus standen, müssen auch die Herren der Schöpfung nicht auf die ausgewogenen und harmonischen Konzeptionen verzichten. Bottega Veneta pour Homme wurde im Jahr 2013 kreiert und repräsentiert den ersten maskulinen Duft von Bottega Veneta. Holzige Noten verbinden sich in dieser modernen Kreation mit ledrigen und würzigen Komponenten. Es findet sich keine aufgesetzte Frische und auch keine verspielte Süße, die sich letztendlich doch nur als klebrige Komponente entpuppt. Stattdessen präsentiert sich Bottega Veneta pour Homme in gestandener Manneskraft und übt gerade deshalb eine schier unbändige Faszination aus.